FAQ

Seit 2023 bietet der Mittelstand. BVMW e.V. eine Plattform für den Austausch von Ent­schei­dern der Wirt­schaft und Politik, um die zukunfts­relevan­ten Themen für mittel­ständische Unter­nehmen zu erörtern: von der Digi­tali­sierung und Ener­gie­wende bis hin zu New Work, Mobilität und Konnektivität.

Mit Keynotes und Talks führender Speaker und Experten aus höchsten Entscheidungs- und Kompetenzebenen erhalten Sie wertvolle Impulse und Hinweise zur Zukunftssicherung Ihres Unternehmens. Darüber hinaus haben Sie in zahlreichen Foren und Lounges die Gelegenheit, neue Kontakte zu knüpfen und sich im exquisiten Ambiente der STATION Berlin auszutauschen.

Am 13. März 2024 geht es für den Zukunftstag Mittelstand in die nächste Runde. Von 9:00 bis 22:00 Uhr (Einlass 08:30 Uhr) haben Sie die Möglichkeit, einen Tag mit spannenden Diskussionen, inspirierenden Informationen und exzellentem Networking zu erleben.

Mehr erfahren

Der Mittelstand. BVMW e.V. ist das größte freiwillig organisierte Netzwerk kleiner und mittlerer Unternehmen in Deutschland. Rund 300 regionale Geschäftsstellen bringen die Führungskräfte des Mittelstands bei mehr als 2.000 Unternehmertreffen im Jahr zusammen. Als Bundesverband mittelständische Wirtschaft vertreten wir seit der Verbandsgründung 1975 in der Politik erfolgreich die Interessen des Mittelstandes. Erfahren Sie mehr über uns auf unserer Webseite auf unserer Webseite.

Alle BVMW-Mitglieder haben Ihre Einladung zum Zukunftstag Mittelstand per E-Mail erhalten. Sollten Sie diese nicht erhalten haben oder weitere Mitarbeiter Ihres Mitgliedsunternehmens anmelden wollen, kontaktieren Sie uns bitte unter event@zukunftstag-mittelstand.de.  

BVMW-Nichtmitglieder können Ihr Ticket online erwerben. Besuchen Sie einfach unsere Webseite für Tickets und Preise und schließen Sie den Registrierungsprozess ab.

Zu den Tickets

Nach Abschluss Ihrer Registrierung und erfolgreicher Zahlung erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail. Diese E-Mail enthält Ihr eTicket als PDF zum Herunterladen. Bei der Ankunft auf der Veranstaltung muss das eTicket entweder in gedruckter oder digitaler Form vorgelegt werden.

Beim Kauf Ihres Tickets können Sie zwischen den folgenden Zahlungsmöglichkeiten wählen:

Kauf auf Rechnung
PayPal/Kreditkarte

Durch den Klick auf „Zahlungspflichtig buchen” melden Sie sich verbindlich für diese Veranstaltung an.

Nach Ihrer Buchung erhalten Sie eine E-Mail als Buchungsbestätigung sowie eine Rechnung mit allen Informationen zur Zahlung.

Wenn Sie nicht an der Veranstaltung teilnehmen können, können Sie bis zum 1. März 2024 einen Ersatzteilnehmer benennen, indem Sie eine E-Mail an event@zukunftstag-mittelstand.de senden. Für Ersatzteilnehmer fallen keine zusätzlichen Kosten an. 

Eine Stornierungsmöglichkeit besteht mangels individualrechtlicher Absprache nicht. Ein Rücktrittsgrund besteht ebenfalls nicht.  

Ein etwaiges Widerrufsrecht kommt wegen Ihrer Eigenschaft als Unternehmer von Anfang an nicht in Betracht, wäre aber aufgrund der Regelung des § 312 Abs. 2 Nr. 9 BGB auch ausgeschlossen, insoweit Sie das Veranstaltungsticket als Verbraucher erworben hätten.  

Jedoch gibt es die Möglichkeit, dass das Ticket einem anderen Benutzer zugeschrieben wird.

Sie finden den Mittelstand. BVMW und seine Gruppierungen wie z.B. Starke Frauen – Starker Mittelstand im Erdgeschoss der Halle 3. Wir freuen uns auf Sie.

Wenn Sie daran interessiert sind Ausstellungspartner zu werden, finden Sie weitere Informationen zu den angebotenen Partnerpaketen auf unserer Website.

oder wenden Sie sich direkt an unser Team unter:

Für Zukunftstag Mittelstand-Teilnehmer stellen wir ein begrenztes Kontingent zur Verfügung. Mehr Informationen dazu finden Sie auf dieser Webseite:

Hotels

Wenn Sie in einem dieser Hotels übernachten möchten, empfehlen wir Ihnen, Ihr Zimmer so bald wie möglich zu buchen, da der März ein sehr geschäftiger Monat in Berlin ist und wir nur ein begrenztes Kontigent zur Verfügung stellen.

Nein, es wird keinen Shuttle-Service geben, aber nutzen Sie Ihren Teilnehmer-Vorteil: einen 15€-Gutschein von Uber für Ihre Hin- und Rückfahrt. Den entsprechenden Code finden Sie auf Ihrem Eintrittsticket und auf Ihrem Badge, welches Sie beim Einlass bekommen.

Anfahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln 

U-Bahn: Linie U1/U2 bis U-Bhf. Gleisdreieck, Linie U1/U2 bis U-Bhf. Möckernbrücke und dann ca. 6 min Fußweg
S-Bahn: Linie S1/S2/S25/S26 bis S-Bhf. Anhalter Bahnhof und dann ca. 8 min Fußweg 
Busverbindung: Buslinie 248 bis Möckernstraße, In Fußnähe (ca. 8 min) befindet sich sonst noch der S-Bahnhof Anhalter Bahnhof. Dort hält bspw. der Bus M41. 
 

Per PKW 

Von der Stadtautobahn A100 Richtung Dresden, bis Ausfahrt B96 – Tempelhofer Damm.
Links auf Tempelhofer Damm. Geradeaus bis Mehringdamm. 
Links abbiegen auf Hallesches Ufer. Links abbiegen in Schöneberger Str. und dann in die Luckenwalder Str. einfahren.
Die STATION-Berlin sich auf der rechten Seite. 

Parkhaus

Einfahrt in das Parkhaus Gleisdreieck: Schöneberger Ufer
Öffnungszeiten: Ein- und Ausfahrt Mo-So 24 Stunden möglich

Auch können Sie Ihren Teilnehmer-Vorteil nutzen: einen 15€-Gutschein von Uber für Ihre Hin- und Rückfahrt. Den entsprechenden Code finden Sie auf Ihrem Eintrittsticket und auf Ihrem Badge, welches Sie beim Einlass bekommen.

Ja, fast alle Säle sind zugänglich. Es gibt 2 barrierefreie Toiletten. Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie andere spezielle Bedürfnisse haben.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an, folgen Sie unserem LinkedIn-Kanal und klicken Sie auf “teilnehmen” im LinkedIn-Event, um über alle Neuigkeiten auf dem Laufenden zu bleiben.

Der Zukunftstag Mittelstand bietet eine Vielzahl von Verpflegungsmöglichkeiten an. Snacks, Kaffee und Getränke sind gegen Entgelt erhältlich.

Der Zukunftstag Mittelstand läuft als Livestream auf unserer Webseite.

Den neuen Hidden Champions in Europa eine Plattform zu geben – das ist das Anliegen des BVMW mit dem Award Zukunftspreis Mittelstand 2024.

Gesucht werden Mittelständler, die mit Resilienz und Innovationsgeist Geschäftsfelder zu einem Besseren verändert haben, Mitarbeitenden den Arbeitsplatz gerettet und selbst in herausfordernden Zeiten die Not zur Tugend gemacht haben. 

Melden Sie jetzt Ihr Unternehmen bis zum 16. Februar 2024 hier für den Award an.

Die Teilnahme am Preopening-Dinner, wozu Sie explizit eingeladen werden, gewährleistet keinen Zutritt zum Zukunftstag Mittelstand 2023 am 13.03.2024. Dafür benötigen Sie sein separates Ticket. 

Sie haben noch Fragen?
Kontaktieren Sie gerne unser Event-Team: